WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Suspensorium

Suspensorium

[das; Schutzkleidung]

Ein Suspensorium (lat. suspendere 'aufhängen'), auch Tiefschutz, Hodenschutz, Ballschutz (derb-umgangssprachlich auch Sackhalter oder Eierbecher), ist eine Schutzkleidung, ein Korsett für Männer aus dickem Gewebe oder als Schale, um Penis und Hoden vor Schlägen, Belastung und Verletzungen zu schützen.

Ein Suspensorium wird hauptsächlich von Balletttänzern, Reitern, Sportlern (vor allem Kampfsportlern, Torwarten), Bereitschaftspolizisten und Soldaten als Teil der Montur getragen.

Sportler tragen Suspensorien bevorzugt über der gewöhnlichen Unterwäsche.

Eine Variante davon, ein Jockstrap (kurz Jock), ist eine in den USA entstandene Unterwäsche.

Quelle: Wikipedia

Dein Kommentar

siehe auch:

Slip, Dessous, BH, Höschen, Jockstrap, Jocks

1 Text zum Thema Torwart

Suspensorium

2 Wörter mit "Torwart"

Torwart Torwarten
© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How