WERBUNG

Kennen Sie Ihre neue Mitarbeiterin Frau Homepage?

Diese Webseite hatte heute schon 21.709 Besucher!

Das kann Deine Homepage auch!

Klicke hier für mehr Informationen.

 
 
 
 
 

sexlex24 Hand

Hand

Auf dieser Seite findest Du folgende Begriffe: Arm, Daumen, Fingerspitzengefühl, Ellenbogen, Finger, Fingernagel, Griffe, Griffel, Hand, Handarbeit, kleiner Finger, manuell, Mittelfinger, Pfoten, Ringfinger, Wichsgriffel, Zeigefinger,

Wort

Erläuterung

Arm

[der; Mehrzahl: die Arme; englisch: arm]

Daumen

[der; Mehrzahl: die Daumen; englisch: thumb]
Der Daumen ist bekanntlich etwas Dicker als die anderen Finger. Vielleicht hat er gerade das richtige Maß für manuelle Stimulierungen. Gerade durch seine besondere Stellung an der Hand, kann er eventuell mehr Druck auf bestimmte Körperstellen ausüben.

Fingerspitzengefühl

[das]
Bedeutet auch Achtsamkeit, in der Sexualität ist Fingerspitzengefühl sehr wichtig. Nur mit dem nötigen Fingerspitzengefühl bekommt man heraus, was dem Anderen gefällt und was nicht, es sei denn man hat Glück und der Partner teilt einem seine Empfindungen mit.

Ellenbogen

[der; Mehrzahl: die Ellenbogen; auch Ellbogen; englisch/lateinisch: olecranon; französisch; olecrânien]
Bezeichnung für den gesamten Bereich des Ellbogengelenks, im engeren Sinne auch nur für das über die Gelenkgrube für den Oberarmknochen hinausreichende Olecranon (Arm).

[Quellemeyerslexikon]

Finger

[der; Mehrzahl: die Finger; englisch: finger lateinisch: Digitus, Dactylus]
der ursprünglich in Fünfzahl ausgebildete, häufig zahlenmäßig reduzierte, bewegliche Teil der Vorderextremität bzw. der Hand bei Wirbeltieren. Beim Menschen werden die Finger durch ein Skelett, die Fingerknochen, gestützt. Jeder Finger besteht mit Ausnahme des Daumens ursprünglich aus drei Fingergliedern. Beim Menschen sind die Gelenke zwischen den einzelnen Fingerknochen Scharniergelenke, zwischen den Fingerknochen und den Mittelhandknochen (mit Ausnahme des Daumens) Kugelgelenke. Das letzte Fingerglied trägt auf der Oberseite den Fingernagel, auf der Unterseite die Fingerbeere (Fingerballen), deren Hautleistennetz in Form von Schlaufen, Wellen und Wirbeln bei jedem Menschen charakteristisch angeordnet ist und zahlreiche Tastkörperchen enthält (Fingerspitzengefühl).

[Quellemeyerslexikon]

Fingernagel, der

[Mehrzahl: die Fingernägel; englisch: finger nail]

Griffe

[siehe dazu wie fasse ich den Penis an]

Griffel

[der; Mehrzahl: die Griffel]
umgangssprachlich für die Hand

Hand

[die; Mehrzahl: die Hände; englisch: hand; lateinisch: manus]
der untere (distale = weiter entfernt vom Körpermittelpunkt) Abschnitt des Arms beim Menschen und beim Menschenaffen. Die Hand ist über das Handgelenk (ein Kugelgelenk mit zahlreichen Nebengelenken durch die Verschieblichkeit der Handwurzelknochen) mit Speiche und Elle verbunden. Das Handskelett hat insgesamt 27 Knochen mit 36 gelenkigen Verbindungen. Man unterscheidet an der Hand die Handwurzel (besteht aus acht Knochen), die Mittelhand zw. Finger und Handwurzel (besteht aus fünf Mittelhandknochen) und die Finger.

[Quellemeyerslexikon]

Handarbeit

[die; auch manuelle Betätigung]
Sammelbegriff für alle Tätigkeiten, die mit der Hand an einem selber oder an anderen Personen ausgeführt werden; dazu gehören z.B. Selbstbefriedigung, Massage, Handentspannung

[siehe auch Geschlechtskrankheiten]

kleiner Finger

 

manuell

[lateinisch-französisch; englisch: manual]
mit der Hand gefertigt

Mittelfinger

[der; Mehrzahl: die Mittelfinger; englisch: middle finger]

Pfote

[die; Mehrzahl: die Pfoten; englisch: paw]

Ringfinger

[der; Mehrzahl: die Ringfinger; englisch: ring finger]

Wichsgriffel

[der; Mehrzahl: die Wichsgriffel; von wichsen = onanieren, reiben und Griffel von greifen]
Umgangssprachliches Schimpfwort für die Hände. Man unterstellt dem so beschimpften Mann, daß er seine Hände zum wichsen benutzt. Doch, wer tut das nicht?

Zeigefinger

[der; Mehrzahl: die Zeigefinger; englisch: forefinger]

sexlex24 Fragen

sexlex24 Tipps

sexlex24 Witze

© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How