WERBUNG

Wir wissen welche Teams 2018
im Fußball WM Endspiel stehen!

hier klicken..........
 
 
 
 
 

Kindesmissbrauch

Kindesmissbrauch

sexlex24 Hilfe

[der; auch Kindsmissbrauch]

Sexueller Missbrauch ist, wenn ein Erwachsener sexuelle Handlungen zur eigenen sexuellen Befriedigung an einem Kind durchführt bzw. von einem Kind an sich durchführen lässt. Der sexuelle Missbrauch hat häufig körperliche und geistige Schädigungen zur Folge, unter denen die Betroffenen zum Teil ihr ganzes Leben leiden. Ein missbrauchender Erwachsener benutzt immer seine Macht, um sich seine eigene Lust durch Kinder befriedigen zu lassen. Die verstehen manchmal gar nicht, was der Erwachsene von ihnen möchte und warum er ihnen sexuelle Gewalt antut. Die Kinder sind verängstigt. Sie spüren, dass mit ihnen etwas geschieht, das nicht in Ordnung ist. Sie müssen etwas tun, was sie nicht wollen, können sich aber nicht dagegen wehren. Meistens trauen sie sich nicht, mit jemandem darüber zu reden, da sie von dem Erwachsenen unter Druck gesetzt werden, zu schweigen und ihr "kleines Geheimnis" nicht zu verraten. Vor allem dann, wenn es Verwandte oder Bekannte sind, die das Kind missbrauchen, was viel häufiger der Fall ist, als sexueller Missbrauch durch fremde Personen. Damit der Missbrauch aufhört, ist es wichtig, einer Vertrauensperson davon zu erzählen. Manchmal muss ein Kind auch mehreren Menschen berichten, was passiert, bevor jemand helfen kann. Es ist niemals die Schuld des Kindes oder des Jugendlichen, wenn ihnen sexuelle Gewalt angetan wird - auch wenn sie anfangs vielleicht mitgemacht haben. Sexueller Missbrauch ist eine Straftat und kann mit Gefängnis bestraft werden. In vielen größeren Städten gibt es Beratungsstellen oder das Kinder- und Jugendtelefon, bei denen die Kinder Hilfe und Unterstützung bekommen.

[Quellebzga leicht geändert]

Dein Kommentar

siehe auch:

§ 206 StGB Österreich - Schwerer Sexueller Missbrauch von Unmündigen, § 207 StGB Österreich - Sexueller Missbrauch von Unmündigen, § 207a StGB Österreich - Pornographische Darstellungen mit Unmündigen , § 207b StGB Österreich Sexueller Missbrauch von Jugendlichen, § 212 StGB Österreich - Missbrauch eines Autoritätsverhältnisses, Ausübung der verbotenen Prostitution, Belästigung, Erregung öffentlichen Ärgernisses, Exhibitionismus , Förderung der Prostitution, Gesetze Österreich, jugendgefährdende Prostitution, Kindesmissbrauch, Missbrauch, neue Bundesländern, Nötigung, Sexualdelikt, Sexualmord, Sexualstraftat, Sexualverbrechen, sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz, sexueller Kontakt mit Minderjährigen, sexuelle Nötigung, Der Schwulenparagraph, sexueller Mißbrauch, Sittlichkeitsdelikte, Verbreitung pornographischer Schriften, Verführung Minderjähriger, Sexualdelikt, Vergewaltigung, Zuhälterei

264 Texte zum Thema Kinder

§ 174 § 176 § 176a § 176b § 184 § 184b § 27 SGB Abbruch Abkürzungen Kinderwunsch Abtreibunggesetz ACHT Achtung ageplay Aids Fakten Deutschland Aids Fakten Welt Aktion allgemein Analtampon Analyse angewendet anhält Anhaltspunkt anschließend Ansteckungs Party Aufblastiere Ausbleiben ausgestoßen äußere Baby Baby 22 Woche Baby 32 Woche Baby 36 Woche Babyklappe Babynursing Befruchtung befruchtungsfähige beim Bela Belästigung Bereich Beschneidung Beste Billingsmethode Bis bleibt Blutung Britney Brustspannen Buch Moses catchen child Clomi Cyber-Grooming Cybersex Damen darunter Dass Definitionen desert2 Deut dieses dur Ehe Eierstock Einnistung einstiegprostitution endet Entwicklungsbeschleunigung Erfolg eventuell Exhibitionist Fall falls Familien Ferner Fetischformen Film Folio FP Fraue Frauenarzt Frauenärztin fremdschwängern fruchtbar fruchtbare fruchtbaren Frühgeburt FÜNF Fünfzig plus Funktion geb gebildet Geburtenrate gedehnt gehe gehen gekürzt Gern Geschlechts Geschlechtsumwandlung geschlossen geschützt Geste Gramm Güte guter Gynaekologe halte Hängetitten Hannover hardcore HC heute Hilfe hin hinaus Hinweis für Eltern Hobbyhure Homoehe Homoehe Italien Hormone Humane Hydatidentorsion Indikation Inzest Inzest mit Schwestern Jahr Jahre je Jedem Jugend juristisch käme kamen Kanal Kastration Kinderbier Kinderbrunnen Kinderjahre kindermachen spielen Kinderplanschbecken Kinderpornografie Kindersex Kinderwunsch Kindes Kindesmissbrauch kommt Körpers Lang langen leben Lebensjahr Leib Leihmutter lf Liebe liebkosen Liste der Schande los Luteinisierendes luteinisierendes Hormon Mädchen Mammakarzinom Manga Marienkäfer mäßige Material Medizin Messalina Midlifecrises Minderjährigenprostitution minderjähriger Mio Missbrauch Monats Murmeln Mut Mutterschutzgesetz Nach Nachkommen Nachwuchs NIE Nürnberg Nutte Traumberuf Ölung Omasex onanie Opi orientiert Ovar Pädophilie Panne PCO Pfänderspiele Phimose piel Pinkelst du in sie hinein Poggio Pornographie produziert Prostitution PTHC Pubertät Punkte Routinekontrolle Salami in den Hausflur schmeißen Samenbank Saug Schrei Schwäche Schwangerschaftskonfliktgesetz Schwere Sexsucht Sexualität im Alter Sexualkunde Sexuelle sexueller Missbrauch Sexueller Mißbrauch von Kindern mit Todesfolge sinke Soll son Sophie Dahl Sozialgesetzbuch fünf Spermienprobe steh stimulierende Stoß Strafrecht Strichjunge Strichmädchen Sucht Sünde Teddy Teenager Tempe Texte zum Damenschlammcatchen Transsexuellengesetz tropi unehelich unerfüllt Uns unter untersucht Untersuchungen Urodynamik Vaginismus Vaterschaft Vaterschaftstest Verbrechen Verstand versuch Verwandte vorne vulgäre Sprache wache wacht während Wende zäh Zahl Zärtlichkeit Zeugung zur Prostitution gezwungen zusammen

48 Fragen

43 Witze

© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How