WERBUNG
 
 
 
 
 
 

Samenblase

Samenblase

[die; Mehrzahl: die Samenblasen; auch Samenbläschen; englisch: seminal vesicle; französisch: vésicule séminale; lateinisch: Vesicula seminalis]

Die Samenblase befindet sich im Unterleib des Mannes und ist die Stelle in der das Ejakulat gesammelt wird. Dabei wird den eigentlichen Spermien, die über die Samenleiter aus dem Hoden kommen und nur einen Bruchteil des Spermas ausmachen, diverse Sekrete hinzugefügt. Diese regen, zusammen mit dem Sekret der Prostata, die Samenzellen zu Eigenbewegungen an und reinigen nach der Ejakulation die Harn - Samen - Röhre von Resten des Ejakulats.

Die Samenblase befindet sich seitlich des Samenleiters zwischen Rektum und Harnblasengrund. Es bildet die Form eines geknäulten Schlauches, der oben blind endet und unten stark verjüngt, als Ductus excretorius in den Samenleiter mündet.

Dein Kommentar
© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How