sexlex24 dental

Schutz- und Verhütungsmittel
Auf dieser Seite findest Du folgende Begriffe: Dental Dams, Gummischlüpfer, Latexhandschuh,

Wort

Erläuterung

Dental Dams

[das Wort dental kommt vom lateinischen dens und bedeutet Zahn; englisch: dam = Stau; auch: Lecktuch, Kofferdam]
Dünne Latextücher, die in der Lesbenszene als Schutz vor Aids bei oralen Praktiken propagiert werden. Die Tücher werden dabei über die Vagina bzw. den Anus gelegt, um den Austausch von Körperflüssigkeiten (Menstruationsblut, Scheidensekrete, zurückgebliebenes Sperma) zu verhindern.

Gummischlüpfer

Dünne Höschen aus Latex. Diese werden oft durch Lesben als Schutz vor Geschlechtskrankheiten verwendet. Dadurch ist die Tribadie uneingeschränkt möglich, eine Geschlechtsverkehr z.B. mit einem Dildo ist aber nicht ohne weiteres durchführbar. Erhältlich sind solche Höschen im Sexshop, Sanitätshaus oder in der Apotheke.

Latexhandschuh

[auch: Schutzhandschuh]
Sind ebenfalls wichtige Safer - Sex Produkte für alle Sexspiele, die bei analer oder vaginaler Penetration das Eindringen von Krankheitserregern in die Blutbahn vermeiden.

sexlex24 Fragen

sexlex24 Witze

© 2000 bis 2016  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How