WERBUNG
 
 
 
 
 
 

abartig

abartiger Sex

[polnisch: sex zboczony]

Zusammenfassung aller sexuellen Aktivitäten, die bei der Mehrheit der Bevölkerung Als unnormal gelten.

Hierzu gehören unter Umständen ausgefallene Positionen beim Geschlechtsverkehr oder besondere Vorspielvarianten.

Ob Oralverkehr oder Analverkehr auch zum abartigen Sex gehört, mag jeder selbst beurteilen.

Die Homosexualität wurde lange Zeit ebenfalls Als abartig empfunden. Heute haben sich die Moralvorstellungen in dieser Richtung drastisch verändert.

Als ein unterbereich des abartigen Sex gilt der Begriff Perversion. Bei dieser Form der Abartigkeit unterliegt die sexuelle Handlung einem inneren Zwang. Durch diesen Zwang wird jede andere Form der Sexualität ausgeschlossen. Eine feste Partnerschaft wird für den pervers Veranlagten schwer, wenn er oder sie nicht auf einen gleich gesinnten Partner oder eine Partnerin stößt.

[siehe auch: Deviation, Perversion]

1 Text zum Thema homme

Mann

1 Text zum Thema "homme"

© 2000 bis 2017  diese Webseite wurde entwickelt von Roland Koslowsky |  dreix webdesign |  dreix - Sie haben die Idee - wir das Know How